Gewandung

Larp Gewandung ist so vielfältig wie die Larper selbst: Nicht nur werden bis auf wenige weiße Flecken alle Epochen der Zeitgeschichte abgebildet – von indigenen Völkern über die Antike bis hin zur postapokalyptischen Welt, sondern auch literarische Werke von den Hobbits über den Orks bis hin zu den Elben. Doch auch Sagen und Märchen bilden Vorlagen für verschiedene Typen der Larp Gewandung: Elfen und Gnome und Zwerge oder Feen.  Die Vielfalt der Gewandung wird zusätzlich noch bestimmt über den Stand oder Beruf des Larp Charakters: Bettler oder Arbeiter und Bauern, Händler und fahrendes Volk, Künstler sowie Krieger und Adel. Larp Gewandung ist neben dem eigentlichen Spiel eine der wichtigsten Komponenten für einen gelungenen Charakter.