Fernkampf

Fernkampf im Larp – kann das funktionieren? Ja, kann es – seit es sichere Pfeile und Bolzen, wie die sicherheitsgeprüften von IDV, gibt. Spätestens zumindest seit sich das aerodynamische Design von Larp Bierkrügen als Fernkampfwaffe der ersten Wahl in Kneipenschlägereien durchgesetzt hat. Dennoch kommt es regelmäßig zu Verletzungen durch zu stark eingestellte Bögen, zu nächster Nähe abgefeuerte Geschosse oder mit zu viel Schmackes geworfene kernlose Larp Waffen. Wir appelieren also an jeden einzelnen: Checkt eure Geschosse regelmäßig und vermeidet ballistische Schüsse. Habt immer Kontrolle darüber, welche Entfernung und Tageszeit für den Einsatz von Fernkampfwaffen geeignet sind. Denn auf die taktischen Möglichkeiten von Fernkampfwaffen und dem großen Spaß daran möchte sicher niemand verzichten.