Seidentuch

15,00  inkl. MwSt. *

Tuch aus 100 % reiner Seide.  handrolliert. 90 x 90 cmgroß.

Beschreibung

Das Seidentuch

Seidentücher können als Ausdruck großen Reichtums verwendet werden. Um den Kopf gewickelt, als Kopftuch getragen, um den Hals gelegt oder am Gürtel als Statussymbol. Das Material allein spricht für den Reichtum des Trägers. Man / frau  könnte dazu auch eine Geschichte entwickeln, warum „ein so armer Tropf“ ein so kostbares Ding sein Eigen nennen darf.

Hergestellt werden diese Tücher aus reiner Seide in China. Dort hat die Gewinnung der Seide eine  jahrtausendalte Tradition. Das Rohmaterial für die von mir angebotenen Tücher, ist die Seide des „Bombyx Mori“. Dieser Seidenraupenspinner lebt schon lange nicht mehr in Freiheit. Im Gegenteil, er ist so weit gezüchtet worden, dass Männchen und Weibchen zur Kopulation zusammengesetzt werden müssen. Sie können nicht mehr fliegen. Die Kopulation dauert sechs bis acht Stunden. Danach stirbt das Männchen und das Weibchen legt dann zirka 400 Eier und stirbt dann ebenfalls. Die aus den Eiern schlüpfenden Raupen häuten sich in 30 – 35 Tagen 4-mal und spinnen sich dann in einen Kokon ein. Der Faden eines Kokons kann zwischen 500 und 3000m lang sein.

In der Zeit des Wachstums ernährt sich die Raupe des Bombyx Mori ausschließlich von Blättern des Maulbeerbaumes. Die Menschen pflücken die Blätter jeden Tag frisch. Eine Raupe frisst nichts von gestern. Die gewonnene Seide ist hoch weiß und besonders glänzend. Es gibt auch noch andere seidenspinnende Raupen. Die leben zum Teil noch „in Freiheit“ und sind nicht so anspruchsvoll in der Nahrungsaufnahme. Die von diesen Seidenraupen gewonnene Seide ist eher beige bis bräunlich und hat keinen so langen Endlosfaden. Also kann man sagen: Je anspruchsloser die Raupe bei der Nahrungsaufnahme, desto dunkler ist die Seide.

Die Tücher werden mit einem besonders schönen Rand angeboten. Er ist von Hand rolliert. Das Material nennt sich Pongee 05. Dies bedeutet, dass ein Meter dieser Ware, bei einer Breite von 1 m, nur 20g wiegt. Ein fließendes, glänzendes und sehr schönes Material.

Seide hat, genau wie Wolle, die Eigenschaft wärmen und kühlen zu können. Sie nimmt bis zu 20% an Feuchtigkeit auf, bevor sie sich naß anfühlt, trocknet sehr schnell wieder und ist aus diesem Grund ein ideales Schweißtuch. Wenn auch fast schon zu schade dafür.

90 x 90cm groß, Pongee 05, 100 % reine Seide.

Zusätzliche Information

Material

100 % reine Seide

Größe

90 x 90 cm

Farbe

himmelblautürkis, kupfer, marine, tiefrot, violett, waldgrün

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.